Intensivklassen an beruflichen Schulen

  • sind ein Angebot für alle Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger ab 16 Jahren bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres an beruflichen Schulen,
  • vermitteln grundlegende Kenntnisse der deutschen Sprache in Verbindung mit einem beruflichen Fachsprachenerwerb,
  • dauern bis zu zwei Jahre,
  • sollen flexible Übergänge in andere schulische Bildungsgänge ermöglichen,
  • eröffnen Zugänge zur Ausbildungs- und Berufswelt.

Quelle: Hessisches Kultusministerium

Neue Schülerinnen und Schüler lernen in 4 Klassen intensiv Deutsch, um in kürzester Zeit aktiv und gestaltend am Leben an der PES, in Höchst, in Frankfurt und auf dem Ausbildungsmarkt teilzunehmen. Willkommen!