Produktionsfachkräfte

  • Bedienen Anlagen für Produktions- und Verarbeitungsprozesse nach Arbeitsplänen
  • Wirken mit bei der Wartung und Instandhaltung von Produktionsanlagen
  • Sind beteiligt bei der Herstellung und Verarbeitung chemischer und verwandter Produkte
  • Bestimmen prozessbegleitend Stoffkonstanten und Stoffeigenschaften
  • Berücksichtigen die Regelungen des Gesundheits- und Umweltschutzes, des Arbeitsschutzes, der Anlagensicherheit sowie der Qualitätssicherung bei ihren Arbeiten im Rahmen von responsible care
  • Nutzen Computer zur Datenerfassung sowie zur Dokumentation

 

Weitere Informationen zu den Berufen finden sich unter den folgenden Links:

Rahmenlehrplan Produktionsfachkraft Chemie (pdf)

Berufsbeschreibung Produktionsfachkraft Chemie auf www.berufskunde.com

   

Anmeldung

   
   

Besucher heute: 33 , Gestern 267 , Besucher seit 2007: 513410