Messeauftritt der Paul-Ehrlich-Schule auf der ACHEMA 2015

2016LkSbJb

Projektbetreuer: Herr Dr. Thomas Ostermann
Projektteam: Lukas Krimmer, Sarah Biedenkapp, Julia Baumann
Projekt-Phase: November 2014 bis Juni 2015
Projekt-Links: Projektarbeit als pdf



Kurzfassung: Die Projektarbeit befasst sich mit der Präsentation der Paul-Ehrlich-Schule auf der ACHEMA 2015.
Zu diesem Zweck wurde ein Messestand zum Thema Biotechnik geplant, ausgearbeitet,  aufgebaut und eine Woche auf der Messe vorgestellt.
Als Thema für den Messestand wählten wir die „Biotechnologische Herstellung der ß-Galactosidase“, welches als exemplarisches Vorgehen für einen biotechnologischen Prozess steht.
Ziel war es, das Interesse der Besucher an einer Weiterbildung als staatlich geprüfter Techniker an der Paul-Ehrlich-Schule zu wecken.
Die Planung, Vorbereitung und der Aufbau werden detailliert in dieser Technikerarbeit erklärt und die Reaktionen der Besucher in einem Ergebnis zusammengefasst.
Außerdem wurden Verbesserungsvorschläge und Ausblicke für den nächsten Messeauftritt ausgearbeitet.

Abstract: The project describes the presentation of the Paul-Ehrlich-School at the ACHEMA 2015 exhibition, lasting for a week.
An exhibition stand was scheduled, planned and built concerning the topic of biotechnology.
As an example for a biotechnological process we chose "The Production of ß-Galactosidase" to show the different work stages of such a process.
The purpose was to draw attention to the professional education programm at the Paul-Ehrlich-School, specifically the certified technician qualification.
The planning, arrangements and installation are explained in detail, followed by report of the visitors´ reactions.
Moreover, the summary contains further ideas and suggestions for the next exhibition.